IBM

Master@IBM – Automation Engineer (m/w/x)

IBM

June 10, 2021

Introduction
Wir leben in einer Zeit stetigen Wandels und außergewöhnlicher Möglichkeiten. Mit innovativen Technologien wie Watson, Blockchain und Cloud revolutionieren wir ganze Branchen und Geschäftsmodelle. Gestalte zusammen mit unseren Kunden die Zukunft.
Mit unserem Programm Master@IBM kombinierst du ein berufsbegleitendes Master-Studium mit den Karrieremöglichkeiten eines weltweiten Technologie-Unternehmens.
Seit über 100 Jahren befolgen wir wegweisende Richtlinien, die sich für die Diversität am Arbeitsplatz einsetzen. Wir haben ein Arbeitsumfeld geschaffen, das vielfältig, fair und inklusiv ist.
Your Role and Responsibilities
Du wirst als Master@IBM – Automation Engineer (m/w/x) im Bereich Global Sales – Technology Garage eingesetzt.
Es erwarten dich folgende Aufgaben:
You will work with business user, developers, and solution architects to automate and digitize business processes to better serve client end users. You will also be expected to perform implementation of user stories, as developed through design meetings and discovery workshops. If you’re interested in learning more about the IBM Garage, click here: https://www.ibm.com/garage
  • Develop and implement automated solutions for IBM solutions and infrastructure with automation technologies including workflow tools, AI, RPA, and NLP
  • Work across development and product teams to communicate process requirements in the context of experience and the technical solution
  • Apply in depth knowledge of automation technology solutions and industry use cases to influence clients and sell IBM solutions
  • Partner with other teams, managers, and program managers in order to develop automation, alerting, monitoring, and remediation strategies for mission-critical services
  • Bring new automation opportunities to clients, using industry use cases and learnings from other engagements
  • Stays current on automation technologies and applications

Der Aufgabenumfang ermöglicht es dir, dich ausreichend deinem Master-Studium zu widmen. Deine Master-Thesis schreibst du in Zusammenarbeit mit deinem Bereich.
Dein Studium wirst du bspw. an der KIT Karlsruhe Institute of Technology, European Business School Reutlingen o.ä. im Studiengang Wirtschaftsinformatik, Informatik, Data Science, etc. absolvieren.
Wir erwarten:
  • Einen guten Bachelor- oder Diplom-Abschluss (Notendurchschnitt 2,5 oder besser) mit Schwerpunkt auf IT, der i.d.R. nicht länger als 24 Monate zurückliegt
  • 1 bis 2 Jahre Erfahrung in der Entwicklung Cloud-nativer Lösungen auf Basis von Containern (Docker, Kubernetes, Red Hat OpenShift oder andere) sowie Programmierkenntnisse in Python, JavaScript und Angular
  • Fundierte Kenntnisse (mindestens 1 Jahr) in IBM Automation Werkzeugen wie RPA (mit WDG oder Automation Anywhere) und BAW (ehemals BPM)
  • Grundverständnis über Software-Architektur und -Design sowie Data Science Basiskenntnisse
  • Mindestens ein Jahr Erfahrung in der Entwicklung von NLP-Lösungen, bspw. auf Basis von BERT-basierten oder IBM Watson-basierten Lösungen
  • Agile Arbeitsweise & nutzerzentriertes Arbeiten (Design Thinking)
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, hohe Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • sehr gute bzw. gute Englischkenntnisse
Hinweise zur Bewerbung:
Beachte, dass wir ein Studium an manchen Hochschulen nur Studierenden ermöglichen, die einen Bachelor-Abschluss mit 210 ECTS vorweisen können. Ist dies nicht der Fall, finden wir in Abstimmung mit Dir eine alternative Hochschule aus unserem Portfolio. Die betreffenden Hochschulen bzw. Studiengänge sind im Hochschulkatalog vermerkt, den Du auf unserer Karriereseite (https://www.ibm.com/de-de/employment/studierende/#2nd_section) findest.
Bitte bewerbe Dich auf Deutsch und reiche folgende Dokumente bei der Online-Bewerbung (bitte zusammengefasst in einem PDF Dokument in „Candidate Zone“ – „Profile“ – „Resume CV“) ein:
  • Anschreiben, das Deine Motivation für IBM und ein berufsbegleitendes Master-Studium sowie Deine Qualifikation in der IBM Fachabteilung deutlich macht.
  • Aussagekräftiger Lebenslauf
  • Bachelor- oder Diplom-Zeugnis und ggf. Arbeits- und Praktikumszeugnisse.
    Sofern noch kein Zeugnis zum Studien-Abschluss vorliegt, bitten wir um Zusendung des aktuellen Notenspiegels. Wir setzen einen Notendurchschnitt von 2,5 oder besser voraus. Von Bewerbern mit einem Abschluss einer ausländischen Hochschule wird eine individuelle Zeugnisbewertung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) benötigt.
    Bewerber/-innen aus Nicht-EU-Staaten müssen eine gültige Arbeitserlaubnis und Aufenthaltsgenehmigung vorweisen.

Programminhalte
Du studierst an einer Hochschule, die ein akkreditiertes berufsbegleitendes Master-Studium anbietet. Die Studiendauer richtet sich nach der jeweiligen Hochschule und beträgt zwischen zwei und drei Jahren. Parallel arbeitest Du in einer Fachabteilung bei IBM, in der Du Dein theoretisches Wissen direkt in die Praxis umsetzen kannst.
Wir bieten:
  • eine feste Vergütung während der Vertragslaufzeit:
    • im 1. Jahr: 1.736 € brutto/Monat
    • im 2. Jahr: 2.266 € brutto/Monat
    • im 3. Jahr: 2.509 € brutto/Monat
  • die Übernahme der Studiengebühren sowie der Reisekosten zur Hochschule gemäß unseren Richtlinien
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • 38h-Vertrag mit einer auf das jeweilige Studienmodell abgestimmten Arbeitszeitgestaltung mit einer Freistellung für durchschnittlich zehn Stunden pro Woche für Studienzwecke
  • IBM interne Schulungsangebote
  • die Möglichkeit einer Zertifizierung parallel zum Studium (bspw. Projektmanagement, ITIL, Scrum)
  • Persönliche Betreuung durch die Fachabteilung
  • Unterstützung bei der weiteren Karriereplanung
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
#MasterAtIBM
Required Technical and Professional Expertise
siehe Job description
Preferred Technical and Professional Expertise
siehe Job description
Ihr Bachelorabschluss sollte zum Start des Master@IBM Vertrags idealerweise höchstens 24 Monate zurückliegen.
About Business UnitHave you heard about the IBM Garage? It’s a cross-functional team that delivers a unique client co-creation experience to accelerate client transformation. We use Enterprise Design Thinking, our industry-leading IBM Garage Methodology and IBM’s multidisciplinary experts in full speed from the start. We design, develop, test, and deliver solutions. Startup speed. Enterprise scale. We apply user-centric approaches to ensure all features add value for the user and achieve desired client impact.
Your Life @ IBMWas ist für Dich wichtig auf der Suche nach deiner nächsten beruflichen Herausforderung? Du willst mit Deiner Arbeit die Welt verändern und suchst einen spannenden Job, der Dir vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten bietet? Du suchst einen Arbeitgeber mit passenden Werten, wie Offenheit, Respekt und Vertrauen - wo jeder eine Stimme hat? In diesem Fall könnte IBM Deine nächste berufliche Herausforderung sein.
About IBMUnsere größte Erfindung sind die IBMer. Wir glauben daran, dass Fortschritt durch progressives Denken, Führen, Lenken und Handeln entsteht. IBMer glauben, dass Intelligenz, Verstand und Wissenschaft die Wirtschaft, die Gesellschaft und die Lebensbedingungen aller verbessern. Seit 1911 erfinden wir uns unermüdlich neu und sind mit ca. 350.000 IBMern in über 170 Ländern der Welt für unsere Kunden da.
Location StatementIBM wants you to bring your whole self to work and for you this might mean the ability to work flexibly. If you are interested in a flexible working pattern, please talk to our recruitment team to find out if this is possible in the current working environment.
Being You @ IBMIBM is committed to creating a diverse environment and is proud to be an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, gender identity or expression, sexual orientation, national origin, genetics, pregnancy, disability, age, veteran status, or other characteristics. IBM is also committed to compliance with all fair employment practices regarding citizenship and immigration status.